V.l.n.r.: Alide Broenink (stv. OV Vorsitzende), Irene Frantzen (OV Nordhorn), Dr. Daniela De Ridder

Unterwegs auf den Weihnachtsmärkten in Nordhorn, Lingen und Meppen

Nordhorn/Lingen/Meppen. Auch in diesem Jahr werde ich wieder fleißig meine traditionellen Weihnachtsgrußkarten in den Innenstädten von Nordhorn, Lingen und Meppen verteilen. Es ist mir ein besonderes Herzensanliegen, zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern auf persönlichem Wege frohe, friedvolle und besinnliche Weihnachtsfeiertage zu wünschen.

Weihnachten erinnert uns daran, welch kostbares Gut Frieden ist und wie wertvoll Mitmenschlichkeit. Weihnachten bestärkt uns darin, uns immer und überall für eine friedliche Welt und ein gutes Miteinander einzusetzen. Jeder Beitrag ist wichtig, jede Geste zählt, im Kleinen wie im Großen. Ob man nun auf seine Nachbarn zugeht oder unbeirrt an einer friedlichen Konfliktlösung arbeitet – jeder Schritt auf den anderen zu bringt uns weiter.

Am Dienstag startete ich meine Aktion zusammen mit dem SPD-Ortsverein Nordhorn auf dem Weihnachtsmarkt in Nordhorn. Am kommenden Donnerstag werde ich dann mit den Genossinnen und Genossen aus Lingen in der Lingener Innenstadt unterwegs sein. Auch die Meppenerinnen und Meppener sollen nicht zu kurz kommen. Hier werde ich gemeinsam mit den Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Meppen am Samstag, den 21. Dezember meine Verteilaktion fortsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *