Nach den schrecklichen Terroranschlägen von Paris dürfen wir nicht in Aktionismus verfallen und müssen weiter für unsere Willkommenskultur kämpfen. Die Menschen aus Syrien und weiteren Ländern flüchten vor genau diesem Terror, was wir nie vergessen dürfen.

Trotz der aufwühlenden Ereignisse von Paris sind wir auch in diesem Monat unserem Tagesgeschäft nachgegangen – schließlich ging es um die wichtigen Verhandlungen zum Nachtragshaushalt.

Obwohl wir in diesem Monat ganze drei Sitzungswochen in Berlin hatten, gab es auch wieder etwas aus dem Wahlkreis zu berichten. Lest mehr in meinem Newsletter!

Link zum Newsletter für Dezember