Grafschaft Bentheim/Emsland. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft Schulen in der Grafschaft Bentheim und dem Emsland dazu auf, sich am Wettbewerb Energiesparmeister zu beteiligen.

Wer sich um das Klima sorgt, muss Energie einsparen. Wie man das anstellt und wo überhaupt Energie gespart werden kann, lernen Schülerinnen und Schüler in der Schule. Besonderes Engagement für Klimaschutz von und mit Schülern prämieren co2online und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Darauf weist jetzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder hin:  Ob Mitfahr-App, Energiespardetektive oder Licht-Musical – der Energiesparmeister-Wettbewerb belohnt die besten Projekte mit Preisen im Wert von insgesamt 50.000 Euro.

„Nachhaltiges Handeln sichert eine lebenswerte Zukunft für kommende Generationen. Daher ist es umso wichtiger, dass bereits in der Schulzeit das Thema Energiesparen angesprochen und gelebt wird. Ich bin sicher, dass sich viele niedersächsische Schulen an dem Wettbewerb beteiligen werden. Phantasievolle Projekte in Schulen sollten daher unbedingt auch in unserem Wahlkreis gefördert werden. Ich bin zuversichtlich, dass unsere Schülerinnen und Schüler wie auch ihre Lehrerinnen und Lehrer mit guten Ideen aufwarten können “, erklärt Dr. Daniela De Ridder, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Mittelems.

Der Wettbewerb „Energiesparmeister“ läuft für die Schulen und Schulprojekte bis zum 15. Januar 2017. Dabei haben sie die Möglichkeit, sich online zu bewerben. Jeder der 16 Energiesparmeister 2017 gewinnt ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro; der „Energiesparmeister Gold“ ist mit insgesamt 5.000 Euro ausgestattet. Es können nur Teilnehmende berücksichtigt werden, deren vollständige Bewerbungen bis zum 15. Januar 2017 eingegangen sind. Anfang Februar 2017 entscheidet die Jury, welche Schule aus dem jeweiligen Bundesland Energiesparmeister wird. Ende Februar 2017 stimmt das Publikum dann via Internetabstimmung für seinen Favoriten.

Weitere Informationen unter: www.energiesparmeister.de