Vertreter:innen aus Armenien und Azerbaijan im Gespräch

Vertrauensbeweis auf dem Leinsweiler Treffen

Berlin – Nach dem Konflikt um die Region Bergkarabach herrschen große Spannungen zwischen Armenien und Azerbaijan. Die Rolle der OSZE in der Förderung von Frieden und Stabilität im Südkaukasus bildete daher einen Schwerpunkt des diesjährigen Leinsweiler-Seminars.

Vertreter:innen Azerbaijans und Armeniens waren bei dem Treffen zu einem gemeinsamen Gespräch eingeladen.

Die Vizepräsidentin der Parlamentarierversammlung Dr. Daniela De Ridder unterstreicht die Bedeutung dieses Zusammentreffens.

„Dies ist angesichts des herrschenden Konflikts ein großer Vertrauensbeweis und ein hervorragendes Ergebnis unserer Gespräche!“, unterstreicht Dr. De Ridder.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email