SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder lädt zur Bürgersprechstunde nach Bad Bentheim ein

Bad Bentheim. Am Donnerstag, den 03. März findet von 16:30 – 18:30 Uhr eine Bürgersprechstunde mit Dr. Daniela De Ridder statt. Bürgerinnen und Bürger können zu diesem Termin persönlich in Kontakt mit der Abgeordneten der SPD-Bundestagsfraktion kommen und ihre Anliegen vortragen.

„Die Bürgersprechstunde ist ein wichtiges Format, damit ich als Abgeordnete für die Region mit den Bürgerinnen und Bürgern in persönlichen Kontakt treten kann. Es ist für die politische Arbeit vor Ort besonders wichtig, dass ich die Menschen selbst kennenlernen kann. Neben Gesprächen im Rahmen größerer Veranstaltungen können wir hier ungestört über die politischen Herausforderungen vor Ort sprechen, aber auch individuelle Anliegen klären“, erklärt Dr. Daniela De Ridder, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Mittelems.

Stattfinden wird die Bürgersprechstunde im Rathaus (Schloßstraße 2, 48455 Bad Bentheim, Zimmer 9) und steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen – aus organisatorischen Gründen bittet das Büro De Ridder um eine Anmeldung. Dies ist per Mail an daniela.deridder.ma04@bundestag.de möglich oder telefonisch bei Frau Britta Hofmann unter 0160/715 531 6.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Neuste Beiträge