Gesundheit für Heute und Morgen

Frühjahrstagung der SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen und NRW findet auf Norderney statt

Norderney – Unter dem Motto „Stabilität und Stärke trafen sich die Bundestagsabgeordneten der SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen und Nordrhein-Westfahlen zu ihrer Frühjahrstagung auf Norderney.

Im Mittelpunkt der Debatten stand das Bekenntnis zu guter Daseinsvorsorge und einem resilienten Sozialstaat.

Eine der wichtigsten Aufgaben sei die Stärkung unseres Gesundheitssystems, erklärt Dr. Daniela De Ridder. „Mit der Krankenhausreform stellen wir bereits die Weichen für eine Gesundheitsversorgung, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht“, so die Schüttorferin.

Dies habe besondere Bedeutung für den ländlichen Raum. In einem Redebeitrag machte die SPD-Politikerin sehr deutlich: „Die Sicherstellung und gute Ausstattung des Rettungswesens im ländlichen Raum ist buchstäblich lebenswichtig für die Menschen vor Ort.“

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach pflichtete bei und sicherte diesem Thema eine hohe Priorität zu.

De Ridder ist sicher: „Um kommenden Generationen ein gutes Leben zu ermöglichen, braucht es heute gezielte Investitionen. Dieser Aufgabe widmen wir uns mit aller Kraft.“

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email