„Ein Schal fürs Leben“ hilft Kindern im Syrienkonflikt

Berlin/Grafschaft Bentheim/Emsland. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder unterstützt die Mitmach-Aktion von „Save the Children“ und der Frauenzeitschrift Brigitte, um den Kindern im andauernden Syrien-Krieg zu helfen. Seit nunmehr neun Jahren tobt dort der Blutige Bürgerkrieg: Mit einem Strickset können alle Interessierten einen Beitrag zur Hilfe der Menschen leisten.

„Die Pandemie hat uns allen den Wert von Solidarität und Gemeinsinn verdeutlicht. Wir haben gelernt, verstärkt auf die Schwächsten in unserer Gesellschaft zu achten. Auch den Kindern in den syrischen Kriegsgebieten und den Flüchtlingslagern möchte ich Unterstützung zukommen lassen“, erklärt Dr. Daniela De Ridder, SPD-Bundesabgeordnete für den Wahlkreis Mittelems.

Mit dem Kauf eines Stricksets – oder alternativ auch als Direktspende – können alle einen Beitrag dazu leisten, die Menschen zu unterstützen, die im Bürgerkrieg in Syrien so dringend auf Hilfe angewiesen sind. Die Corona-Pandemie hat die humanitäre Krise in Syrien noch zusätzlich verschlimmert: Arbeitslosigkeit, explodierende Lebensmittelpreise und Hunger erschweren vor allem Kindern das Überleben. So stieg die Zahl der Kinder in Syrien, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, in den vergangenen Monaten auf mehr als 4,6 Millionen an. Eine Spende durch den „Schal fürs Leben“ – entweder als Strickset oder als fertiges Produkt – trägt dazu bei, für diese Kinder Ernährung, Unterkunft und medizinische Versorgung zu ermöglichen.

Wie kann man mitmachen?

Für Strickfans: Wollpaket kann in einem der mehr als 500 Lana-Grossa-Wollläden gekauft oder online bestellt werden. Das Wollpaket mit Strickanleitung und Stricknadel kostet 45 Euro, davon gehen 10 Euro als Spende an Save the Children.

Für Eilige: Wer helfen, aber nicht selbst zu Nadel greifen möchte, kann einen fertig gestrickten Schal für 79 Euro bei Wollywood oder bei Wolle im Hof online bestellt werden. Auch hiervon gehen 10 Euro als Spende an Save the Children.

Wer Botschafterin für die Aktion „Schal fürs Leben“ werden möchte, kann dann auch bei Facebook mitmachen. Dazu genügt es, auf der Facebook-Seite von „Save the Cildren“ den digitalen „Schal fürs Leben“-Rahmen auszuwählen und so den Freundes- und Bekanntenkreis die Aktion hoffnungtragen zu zeigen.

Spendenkonto:

Spendenkonto von „Save the Children“

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE92100205000003292912

BIC: BFSWDE33BER

Stichwort: Spendenaufruf Schal

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Neuste Beiträge