Category: Reisen

Perspektiven für eine gesamte Generation

Migrationskomitee der OSZE-PV besucht Gaziantep Gaziantep – Die Delegation des Migrationskomitees der OSZE-PV unter Leitung von Dr. Daniela De Ridder setzte ihre Reise in die Türkei mit einem Besuch des temporären Unterbringungszentrums in Adana Sarıçam fort. Es ist das größte Lager des Landes, in dem

— Zum Beitrag

Verantwortung für Menschenleben

Migrationsmanagement in der Türkei Ankara – Die Reise des Migrationskomitees der OSZE-PV unter der Leitung der SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Daniela De Ridder in die Türkei begann in Ankara. Dort kamen die Delegierten mit Vertreter:innen des türkischen Migrationsmanagement ins Gespräch. Im Treffen mit dem Kommandeur der türkischen

— Zum Beitrag

Ankara, Adana und Gaziantep

Delegationsreise des Migrationskomitees der OSZE-PV in die Türkei Ankara – Als Vorsitzende des Ad-hoc Komitees für Migrationsfragen der Parlamentarierversammlung der OSZE leitete Dr. Daniela De Ridder eine viertägige Delegationsreise in die Türkei geleitet. Die SPD-Bundestagsabgeordnete betont: „Die Türkei leistet eine enorme Arbeit: 3,4 Millionen Menschen,

— Zum Beitrag

Weitsicht in Zentralasien

Dr. Daniela De Ridder im Austausch mit Tanja Gönner Berlin – Aus Tadschikistan und Usbekistan kehrte die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder mit vielen frischen Erkenntnissen über wirtschaftliche und politische Herausforderungen in der Region Zentralasien zurück. „Mit diesem Wissen treiben mich nun neuerlich Fragen nach

— Zum Beitrag

Engagement für eine der ärmsten Regionen der Welt

Parlamentariergruppe Zentralasien besucht Projekte Deutscher Entwicklungszusammenarbeit in Tadschikistan Tadschikistan – Mit dem Grenzübertritt in Konibodom/Patar nach Tadschikistan begann der zweite Abschnitt der Reise der Parlamentariergruppe Zentralasien. Auch hier erwartete die Abgeordneten ein reiches Programm: Nach der Begrüßung durch den Deutschen Botschafter York Schuegraf in Dushanbe

— Zum Beitrag

Ein Herz für die Kleinsten

Das Kinderkrankenhaus im Fergana-Tal Fergana – Auf ihrer Reise nach Usbekistan besuchte die Delegation der Parlamentariergruppe Zentralasien das Kinderkrankenhaus im Fergana-Tal, welches die KfW renoviert hat. Die Mittel deutscher Entwicklungszusammenarbeit haben hier große Wirkung – besonders für die ganz Kleinen. Denn mit der neuen Kinderkardiologie-Station

— Zum Beitrag

Berufliche Bildung in Usbekistan stärken

Dr. Daniela De Ridder besucht Projekte von GIZ und KfW in Usbekistan Kokand – Usbekistan ist einer der größten Produzenten von natürlichen Textilfasern, Baumwolle und Strickwaren. Außerdem gibt es auf dem Arbeitsmarkt eine wachsende Nachfrage nach Fachkräften, die nicht nur theoretisches Wissen mitbringen, sondern auch

— Zum Beitrag

Daniela De Ridder reist nach Usbekistan und Tadschikistan

Delegationsreise der Parlamentariergruppe Zentralasien Taschkent – Als Mitglied der Parlamentariergruppe Zentralasien ist die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder diese Woche auf Delegationsreise in Usbekistan und Tadschikistan. „Bei der Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklungsziele arbeiten wir Hand in Hand mit Partnern in der Region“, erklärt die Abgeordnete.

— Zum Beitrag

Das Tor zu Europa muss menschlich sein

Dr. Daniela De Ridder besucht die „Porta d’Europa“ in Lampedusa Lampedusa – Am letzten Tag der Reise des Migrationskomitees der OSZE-PV besuchte Dr. Daniela De Ridder die „Porta d’Europa“. Das Mahnmal erinnert an diejenigen Migrant:innen, die bei dem Versuch, über das Mittelmeer nach Europa zu

— Zum Beitrag

Dr. De Ridder besucht Lampedusa

Migrationskomitee der OSZE-PV im Austausch mit Akteur:innen vor Ort Lampedusa – Über Palermo reiste die Delegation der OSZE-PV weiter nach Lampedusa. Die friedliche, Landschaft täuscht, denn die Insel zwischen Sizilien und Tunesien ist eine der bedeutendsten Anlaufstellen für Geflüchtete, die den hochgefährlichen Weg über das

— Zum Beitrag