Aktuelles

Rede im Plenum zur VN-Resolution Frauen, Frieden, Sicherheit

Berlin. Im Plenum des Deutschen Bundestages habe ich zur VN-Resolution Frauen, Frieden und Sicherheit gesprochen. Ich danke dem Außenminister Heiko Maas, Staatsministerin Michelle Müntefering und dem Auswärtigen Amt für die Umsetzung der Agenda Frauen, Frieden und Sicherheit; denn diese Agenda sucht die Lösung von Konflikten in einer Beteiligung und Stärkung

— ZUM BEITRAG
Dr. Daniela De Ridder im Bundestag für die Grafschaft Bentheim und das Emsland

„Plattform-Ökonomie“ als Chance in der Krise? Einladung zur Online-Veranstaltung

Grafschaft Bentheim/Emsland. Wie sehr verändert die Corona-Pandemie den deutschen Einzelhandel? Wie kann verhindert werden, dass nur Anbieter wie Amazon und Zalando von der Krise profitieren? Mit welchen digitalen Innovationen und Netzwerken kann der lokale und regionale Einzelhandel gestärkt werden? Wie kann die Internetpräsenz des lokalen Anbieters konkret verbessert werden und

— ZUM BEITRAG

Schulalltag in der Pandemie bei der Waldschule Leschede

Emsbüren. SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder informierte sich im Gespräch mit Schulleiter Jens Boermann und Konrektorin Jeanette Schulte über die Lage der Grundschulen während der Corona-Krise: Großes Lob an Eltern, Lehrer*innen und Schüler*innen. „Die Schulen, Kitas und Bildungseinrichtungen sind von Pandemie und Lockdown hart betroffen. Betreuung und Homeschooling stellen enorme

— ZUM BEITRAG

Bewerbt Euch zum Girls’ Day 2021

Berlin/Grafschaft Bentheim/Emsland. Am 22. April 2021 findet sowohl der Girls’Day als auch der Boys’Day statt. Schüler*innen ab der 5. Klasse erhalten im Rahmen des Zukunftstages die Gelegenheit, Einblick in Berufs- und Studienorientierung zu erlangen, unabhängig von vorherrschenden Geschlechterklischees. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder bietet an, den parlamentarischen Alltag einer

— ZUM BEITRAG

Von Gildehaus in die gesamte Welt

Gildehaus/Grafschaft Bentheim. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder war zu Gast bei der Firma N-Interlock Fritz Nönnig – dem Arbeitgeber des aus Afghanistan geflüchteten Zmaraiy Emal Zada, für dessen Verbleib sich die Politikerin mit großem Nachdruck eingesetzt hatte. Im gemeinsamen Gespräch mit den Geschäftsführer Axel van Clewe, dem Personalleiter Maik

— ZUM BEITRAG

Förderung kommt! Breitband in der Grafschaft Bentheim wird weiter aus-gebaut

Berlin/Grafschaft Bentheim. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder begrüßt die finanzielle Mittelzuwendung für die BGB Breitband Grafschaft Bentheim aus dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Insgesamt beteiligen sich der Bund mit rund 373.000 Euro und das Land Niedersachsen mit rund 300.000 Euro an den weiteren Breitbandausbau. De Ridder sieht

— ZUM BEITRAG

Eine zweite Milliarde für die Kultur – Dr. Daniela De Ridder zeigt sich erfreut über die weitere Förderung

Berlin/Grafschaft Bentheim/Emsland. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder zeigt sich erfreut über die weitere Förderung kultureller Einrichtungen in der Pandemie durch das nun aufgestockte Programm NEUSTART KULTUR. „Noch immer hält uns die Corona-Krise fest im Griff, ihre Folgen für die Vielfalt der Kultur- und Medienlandschaft in Deutschland sind noch nicht

— ZUM BEITRAG

Ausschreibung Deutscher Kita-Preis 2022

Berlin/Grafschaft Bentheim/Emsland. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft die Kitas in der Grafschaft Bentheim und dem südlichen und mittleren Emsland auf, sich für den Deutschen Kita-Preis 2022 zu bewerben. Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung nimmt Bewerbungen für den Deutschen Kita-Preis 2022 entgegen. Ausgezeichnet werden Kitas und lokale Bündnisse, die

— ZUM BEITRAG

Bleibeperspektive für afghanischen Flüchtling Zada

Bad Bentheim/Grafschaft Bentheim. Emal Zmaraiy Zada droht als Flüchtling die Abschiebung nach Afghanistan – sein Asylantrag wurde abgelehnt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder wandte sich daher jüngst mit einem Schreiben auch an den niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius, um sich über die aufenthaltsrechtliche Situation von Emal Zmaraiy Zada zu informieren

— ZUM BEITRAG

Qualvolles Kükenschreddern verhindert

Nordhorn/Grafschaft Bentheim. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder gratuliert dem Landwirt Gunnar Leferink zur Auszeichnung beim Landwirtschaftspreis CERES Award. Sie hatte den innovativen Geflügelhof der Familie Leferink zuvor besucht und sich bei ihm und seiner Familie über seine innovative Methode informiert, die das qualvolle Töten von männlichen Küken verhindert. De

— ZUM BEITRAG

Neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Laar

Berlin/Hannover/Grafschaft Bentheim. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder begrüßt die Auslieferung des Löschgruppenfahrzeuges für die Freiwillige Feuerwehr Laar. De Ridder betont, dass neben gut ausgebildetem und engagiertem Personal auch die Ausstattung im Zivil- und Katastrophenschutz von zentraler Bedeutung ist. „Wir haben in Deutschland ein gut funktionierendes Hilfesystem für Katastrophen, das

— ZUM BEITRAG

Suche nach Gastfamilien für US- amerikanische Austauschschüler*innen

Grafschaft Bentheim/ Emsland – SPD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag Dr. Daniela De Ridder ruft Familien in ihrem Wahlkreis Mittelems dazu auf, Austauschschüler*innen aus den USA aufzunehmen. De Ridder betont die Wichtigkeit des interkulturellen Austauschs im transatlantischen Verhältnis, von dem insbesondere junge Menschen profitieren können. „Die

— ZUM BEITRAG

Förderung der „Kath. Kindertagesstätte St. Antonius“ in Lingen

Berlin/Lingen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder begrüßt die finanzielle Mittelzuwendung für die „Katholische Kindertagesstätte St. Antonius“ in Lingen; so soll die Einrichtung aus dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ rund 45.000 Euro erhalten. In dieser finanziellen Unterstützung sieht De Ridder einen wichtigen Baustein für frühkindlichen Bildungsperspektiven und Chancengleichheit. „Mit dem Programm ‚Sprach-Kitas‘

— ZUM BEITRAG

Zu Gast in der Euregio-Klinik

Nordhorn/Grafschaft Bentheim. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder war zu Gast in der EUREGIO-Klinik in Nordhorn und informierte sich bei Geschäftsführer Michael Kamp über die konkreten Auswirkungen der Corona-Pandemie für den Krankenhausbetrieb. De Ridder betont, dass das dezentrale Krankenhausangebot aufrechterhalten werden muss, denn gute medizinische Versorgung muss in Patientennähe stattfinden.

— ZUM BEITRAG

Neue Kandidatin für das „Parlamentarische Patenschafts-Programm“ (PPP) Linda Quaing

Berlin/ Grafschaft Bentheim/Emsland. Auch in diesem Jahr betreut Dr. Daniela De Ridder eine Kandidatin als Patin für das „Parlamentarische Patenschafts-Programm“, das zwischen dem Kongress der USA und dem Deutschen Bundestag vereinbart wurde. Ihre Wahl fiel auf die Bentheimerin Linda Quaing. Die Schülerin des Missionsgymnasiums St. Antonius verlässt Deutschland im August

— ZUM BEITRAG