Aktuelles

PKW-Maut nur für Autobahnen – offene Fragen bleiben

Berlin – Die umstrittene PKW-Maut soll für ausländische Autofahrerinnen und Autofahrer nur auf Autobahnen eingeführt werden, und nicht wie angekündigt auch für die Nutzung von Stadt-, Land- und Kreisstraßen. Das geht aus einem Gesetzesentwurf vor, den Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) den entsprechenden Ministerien am Donnerstag zugeleitet hat. Zudem soll die

— ZUM BEITRAG

Grünes Licht für „Jugend stärken im Quartier“

Berlin/Emsland – Im Landkreis Emsland können ab Januar 2015 Modellprojekte zum Übergang von der Schule in den Beruf starten. „Mit seiner Interessenbekundung für das Bundesprogramm ‘Jugend stärken im Quartier‘ hat der Landkreis Emsland Erfolg gehabt“, freut sich Dr. Daniela De Ridder, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Landkreis Emsland und die Grafschaft Bentheim.

— ZUM BEITRAG

E-Medien und das Recht auf Information

Die Nordhorner Bibliothek gehört zu den besten Büchereien des Landes, Daniela De Ridder würdigt das gute Angebot: Dieses geht inzwischen weit über Bücher hinaus, Sorgen bereiten jedoch fehlende Lizenzen für eBooks. Die Berliner Reihe von Willy Brandt bereichert ab sofort das Angebot der Bibliothek. Nordhorn – Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela

— ZUM BEITRAG

Energiemesse Meppen

Hey, wo gucken die denn da hin? Am Himmel fliegt eine Drohne, mit der per Wärmebildkamera Schäden an Photovoltaik-Anlagen erkennen kann. Gesehen bei der Energiemesse in Meppen!

— ZUM BEITRAG

SPD-Ortsverein Schüttorf ehrt Daniela De Ridder

Seit dem 22.September 2013 ist Dr. Daniela De Ridder als Mitglied des Schüttorfer SPD-Ortsvereins nun Mitglied des 18. Deutschen Bundestages. Durch ihr Mandat erhielt Schüttorf, die Grafschaft Bentheim und die gesamte Region eine weitere starke Stimme in Berlin. Grund genug für den Schüttorfer Ortsverein Daniela De Ridder in einer Feierstunde

— ZUM BEITRAG

Energieforum Wirtschaftsverband Emsland

Heute war ich zu Gast auf dem Energieforum des Wirtschaftsverbandes Emsland. Mit diesem regelmäßig stattfindendem Forum beleuchtet der Wirtschaftsverband in Fachvorträgen und Workshops energierelevante Themen. Ob Elektromobilität, Klimawandel oder der sinnvolle Einsatz von regenerativer Energie – es war ein spannender Nachmittag.

— ZUM BEITRAG

Diskussion mit der KAB Dalum

Heute Abend war ich gerne zu Gast bei der KAB in Dalum. Nachdem ich über mein erstes Jahr im Bundestag berichten durfte gab es eine angeregte Diskussion zu aktuellen politischen Themen. Die neue Definition des Pflegebegriffs oder auch fehlende Fachkräfte in den Betrieben der Region waren wichtige Themen des Abends.

— ZUM BEITRAG

Itterbeck gewinnt Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Itterbeck ist das zukunftfähige und attraktivste Dorf in der Grafschaft Bentheim. Zumindest haben die Itterbecker beim diesjährigen Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ die anderen Teilnehmerdörfer Hoogstede, Laar, Ohne, Wilsum und Gildehaus auf die Plätze verwiesen. Dafür meinen herzlichen Glückwunsch. Besonders gefreut hat mich natürlich, dass Bürgermeister Lambertus Wanink (2 v.l.)

— ZUM BEITRAG

Wahlkreisttreffen der SPD-Ortsvereine

Treffen mit den SPD-Ortsvereinen: Ich freue mich, dass so viele Ortsvereine meiner Einladung gefolgt sind! Im schönen Georgsdorf und damit einigermaßen zentral im „Wahlkreis 31 Mittelems“ haben wir uns getroffen und angeregt diskutiert. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen der Ortsvereine aus der Grafschaft und dem Emsland waren Landwirtschaft, Trinkwasserversorgung, Willkommenskultur und

— ZUM BEITRAG

Staatsministerin Aydan Özoğuz zu Gast in Meppen

Die Staatsministerin Aydan Özoğuz war zu Gast in Meppen. Bevor die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration als Gastrednerin beim Windthorst-Abend an die Verdienste von Ludwig Windhorst erinnerte trug sie sich in das Goldene Buch der Stadt Meppen. Für den neuen Meppener Bürgermeister Helmut Knurbein war es die

— ZUM BEITRAG

Ausbildungsplätze bleiben trotz guter Perspektive unbesetzt

Im Zentrum des Gesprächs mit den Spitzen der Kammer stand die berufliche Bildung. Dr. De Ridder und Kammerpräsident Voss vereinbarten Zukunftswerkstatt zur Förderung der Ausbildung im Handwerk. Berufsorientierung an Gymnasien fehlt. Osnabrück/Emsland/Grafschaft Bentheim – Die Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder und der Handwerkskammerpräsident Peter Voss waren sich schnell einig: Die

— ZUM BEITRAG

Rede im Plenum zum BAföG-Änderungsgesetz

Rede Dr. Daniela De Ridder zur ersten Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Fünfundzwanzigsten Gesetzes zur Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (25. BAföGÄndG) (57. Sitzung vom 09.10.2014)

— ZUM BEITRAG

Rede zur BAföG-Reform im Bundestag

BAföG-Reform ist ein wichtiger Schritt zur Entlastung von Studierenden und Eltern. Chancengleichheit und Diversität werden gestärkt. Berlin – „Mit der Umsetzung der BAföG-Reform macht die große Koalition einen wichtigen Schritt in Richtung mehr sozialer Gerechtigkeit im Bildungssystem. Die Erhöhung der Bedarfssätze und Einkommensfreibeträge um jeweils sieben Prozent entlastet Studierende und

— ZUM BEITRAG

Kunst-Aktion der Soroptimisten Meppen und Lingen

Die Meppener und Lingener Soroptimistinnen veranstalten jedes Jahr eine Kunstaktion, die verschiedenen Vereinen und Einrichtungen zu Gute kommt. In diesem Jahr wurden verschiedene Künstler aufgefordert, Bilder für Etiketten von Weinflaschen zu malen. Unter den Künstlern sind berühmte Namen wie Udo Lindenberg und Ulli Stein und auch die örtliche Bundestagsabgeordnete durfte

— ZUM BEITRAG

Emslandschau in Meppen

Die Emslandschau in Meppen ist gestartet. Bei der offiziellen Eröffnung am Vormittag konnte ich mir einmal mehr einen Eindruck von der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Region machen. Messe und Musterhäuser sind ab heute vier Tage lang in Meppen zu sehen.

— ZUM BEITRAG