Dr. Daniela De Ridder beim Spieleabend im Café International in Meppen

Zum Spieleabend mit der AWO Meppen im Café International

Meppen. Ein Spieleabend ist gut für die Seele und für die Gemeinschaft. Wer dabei gewinnt, ist doch eigentlich Nebensache: Es war ein schöner Abend mit guten Gesprächen im Café International, die ich gerne auch in Zukunft fortsetzen möchte.

Gerne habe ich es in dieser Woche einmal probiert, neben meinen thematischen Veranstaltungen mit den Menschen vor Ort über ein alternatives Format ins Gespräch zu kommen: Ein Spieleabend mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Meppen im Café International war hier ein schönes und gelungenes Format!

Café Int.

Was uns auch immer in diesen Zeiten bewegt, kommt es doch mehr denn je darauf an, dass wir unsere Gemeinschaft stärken und mit Leben füllen. Beim Spieleabend im Café International hatten wir viel Freude an der Sache und das bei einem gemütlichen Beisammensein.

DSC_1671

Auch möchte ich hier gerne noch einmal die Gelegenheit nutzen, auf die wichtige Arbeit der AWO und der Engagierten im Café International aufmerksam zu machen! Es würde mich sehr freuen, wenn ich noch mehr Menschen zum Mitmachen motivieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *