Dr. Daniela De Ridder bei Neujahrsempfängen in der Region

Unterwegs im neuen Jahr – Eine Zeit der Herausforderungen

Grafschaft Bentheim/Emsland. Im neuen Jahr 2018 stehen nicht nur im politischen Berlin großen Herausforderungen vor uns. Auch bei den Neujahrsempfängen wie bei der Jägerschaft Grafschaft Bentheim, dem DGB oder der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Nordhorn gab es viel Redebedarf zu aktuellen politischen Themen.

Die offene Frage zur Regierungsbildung im Bund, der noch auszuhandelnde Koalitionsvertrag sowie die wichtigen Fragen zur globalen Politik bewegen die Menschen in der Grafschaft Bentheim und im Emsland. Schließlich gibt es zahlreiche in Vereinen oder ehrenamtlich Engagierte und politisch Interessierte in unserer Region, die sich gerne einbringen wollen.

Umso wichtiger ist es, dass wir als Bundespolitikerinnen und Bundespolitiker diesen Prozess mit organisieren. Neben dem Erklären der aktuellen Entscheidungsmöglichkeiten müssen wir vor allem vor Ort zuhören und unsere Politik an den Bedürfnissen der Menschen ausrichten. Hierfür bin ich für die vielen konstruktiven Beiträge dankbar, die ich auch nach den letzten Tagen mit nach Berlin genommen habe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *