Direktor Alexis Lamek und Dr. Daniela De Ridder im Deutschen Bundestag

Treffen mit Alexis Lamek aus dem Außen- und Europaministerium Frankreichs

Berlin. In Berlin traf ich heute den Direktor des Bereichs für die Vereinten Nationen, internationale Organisationen und Menschenrechte des französischen Außenministeriums Alexis Lamek. Gerade in international turbulenten Zeiten ist die deutsch-französische Zusammenarbeit von besonderer Bedeutung und wichtiger denn je.

Die deutsch-französische Zusammenarbeit ist ein Eckpfeiler der Europäischen Integration: Mit Alexis Lamek habe ich im Bundestag über die anstehenden Herausforderungen in den internationalen Beziehungen gesprochen. Auch im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen sind die Verhältnisse schwieriger geworden. Deutschland und Frankreich eint das Bestreben, eine multilaterale Friedenspolitik auf allen Ebenen zu forcieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *