Dr. Daniela De Ridder und Matteo von Vliet im Deutschen Bundestag

Matteo van Vliet als Kandidat für „Jugend und Parlament“ zu Gast im Bundestag

Berlin. Der junge Nordhorner Matteo van Vliet war dieses Jahr mein Kandidat für das Programm „Jugend und Parlament“. Bei dem Jugendprogramm schlüpfen die Jugendlichen in die Rolle von Bundestagsabgeordneten und erleben dabei neben dem alltäglichen Parlamentsbetrieb, was es heißt, politische Verantwortung zu tragen.

Jedes Jahr ist es für die Schülerinnen und Schüler ein spannendes und vor allem lehrreiches Erlebnis im Rahmen von Jugend und Parlament dabei sein zu können. Hier gilt es neben dem Erlernen der politischen Abläufe auch Interessenskoalitionen zu bilden und dem Willen der Wählerinnen und Wähler in der jeweiligen Rolle gerecht zu werden. Dabei gilt es auch genau hinzuschauen, was alles berücksichtigt werden muss.

Didaktisch besonders wertvoll ist dabei das praxisnahe Erleben: Die Jugendlichen werden zwar im Politikunterricht gut vorbereitet, aber das Lernen im Unterricht kann nicht mit dem praktischen Erleben der hoch komplexen Regelungsmaterien der Politik verglichen werden. Ich freue mich sehr, dass Matteo eine sehr schöne Zeit in Berlin erlebt und viele Eindrücke mit nach Hause nimmt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *