Johannes Hessel, Dr. Daniela De Ridder und Andrea Kötter

Infoabend zum Koalitionsvertrag in Meppen und Nordhorn

Meppen. In Meppen habe ich alle Interessierten zu meinem Infoabend zum Koalitionsvertrag eingeladen, über den jetzt die SPD-Mitglieder abstimmen werden. Deutlich wurde dabei, dass wir viele sozialdemokratische Punkte in den Vertrag unterbringen konnten.

Von der Einschränkung der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverhältnissen, der Absicherung des Rentenniveaus sowie der Einführung einer Mindestrente über die Einführung einer Finanztransaktionssteuer bis hin zur Stärkung der Pflege und medizinischen Versorgung haben wir uns für diese Regierungszeit viel vorgenommen.

Ob die Inhalte des Vertrags als Grundlage für eine stabile und gute Regierungsbildung in der 19. Legislaturperiode genügen, werden jetzt die Mitglieder der SPD bewerten, da sie zu dem Vertrag zeitnah ein Votum abgeben werden. Damit Bürgerinnen und Bürger neben und mit den Genossinnen und Genossen ins über die Inhalte des Vertrags ins Gespräch kommen können, habe ich jüngst in Meppen einen Infoabend angeboten und werde dies am Freitag ebenso in Nordhorn tun.

Kommen Sie deshalb gerne am am Freitag, den 16. Februar 2018 um 19:00 Uhr in das DRK Mehrgenerationenhaus nach Nordhorn (Schulstraße 19, 48527 Nordhorn). 

Um Anmeldung unter daniela.deridder.ma04@bundestag.de oder unter 0160 / 715 531 6 wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *