V.l.n.r.: Renata Alt, Guido Maria Kretschmer, Dr. Daniela De Ridder, Katrin Budde und Ursula Schulte

Parlamentskreis „Frauen in der Außenpolitik“ mit Guido Maria Kretschmer

Berlin. Im Deutschen Bundestag folgte Guido Maria Kretschmer der Einladung zu meinem fraktionsübergreifenden Parlamentskreis „Frauen in der Außenpolitik“. Als Gast referierte der bekannte Moderator und Designer über seine Lebenserfahrung und welche starke Frau er gerade auch in der Politik besonders beeindruckend findet.

Gäste des Parlamentskreises "Frauen in der Außenpolitik"

Guido Maria Kretschmer verriet uns während seines Vortrags mehr zu seinem Wunsch, wonach die ehemaligen First Lady Michelle Obama eine größere Rolle in der Politik einnehmen solle. Starke Frauen haben auch sein Leben geprägt und waren Teil seines Weges zu einem erfolgreichen Moderator und Modedesigner. Seine Eindrücke und Erfahrungen haben unserem interessierten Publikum gezeigt, dass er sich auch weit über sein eigentliches Geschäft hinaus engagiert.

Gäste des Parlamentskreises "Frauen in der AUßenpolitik II

Es hat mich sehr gefreut, im Rahmen meiner Reihe „Frauen in der Außenpolitik“ ein solch anregendes Gespräch führen zu dürfen und freue mich über die vielen auch persönlichen Einblicke. Vor allem die Botschaft, dass die Bewahrung der Natürlichkeit nicht nur der Schlüssel zu einem guten Stil ist, sondern auch zum eigenen Glück, nehmen alle Gäste mit nach Hause. Vielen Dank für diese Runde und auf hoffentlich bald!

Dr. Daniela De Ridder bedankt sich bei Guido Maria Kretschmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *