Dr. Daniela De Ridder

Einladung zu De Ridder vor Ort: Spielenachmittag mit der SPD-Bundestagsabgeordneten im Café International in Meppen

Sehr geehrte Damen und Herren,

‚Mensch ärgere dich nicht‘ oder Monopoly – das Spielen von Brett- und  Gesellschaftsspielen erlebt eine Renaissance und bedeutet immer eins: jede Menge Spaß, Geselligkeit und Gemeinschaft. Darüber hinaus fördert es die Sozialkompetenzen wie Empathie und Teamgeist, auch bringt es Menschen generationenübergreifend zusammen.

Daher lade ich Sie herzlich ein zu:

De Ridder vor Ort: Spielenachmittag mit der SPD-Bundestagsabgeordneten

am Montag, den 03. Februar 2020

um 16:00 Uhr

im Café International

Kirchstraße 5-6

49716 Meppen

Egal ob Karten-, Würfel- oder Brettspiele – gespielt wird, was Spaß macht. Alle, die ihre Spielfreude ausleben oder neu entdecken wollen, sind herzlich eingeladen, mit uns den Nachmittag zu verbringen. Gerne dürfen auch eigene Spiele mitgebracht werden. Zudem gibt der Nachmittag Gelegenheit zum harmonischen Austausch miteinander.

Bitten melden Sie sich per Mail über daniela.deridder.ma04@bundestag.de oder per Telefon unter 0160 715 531 6 in meinem Büro für den Spielenachmittag an.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre

Dr. Daniela De Ridder, MdB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *