Dr. Daniela De Ridder

Einladung für Nordhorn & Grafschaft Bentheim: Add-On Runder Tisch Landwirtschaft und Umweltschutz – Solidarisch für unsere gemeinsame Lebensgrundlage

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bewahrung unserer Lebensgrundlage bedeutet sowohl unsere Umwelt und das Klima zu schützen, aber auch, den Landwirtinnen und Landwirten ein stabiles Einkommen für ihre Arbeit zu ermöglichen. Vor rund zwei Monaten haben Vertreterinnen und Vertreter aus Landwirtschaft und Umweltschutz beim ersten Runden Tisch in Nordhorn konstruktiv, kontrovers und auch sehr leidenschaftlich darüber diskutiert, wie die Zukunft der Landwirtschaft in Einklang mit dem Umwelt- und Klimaschutz zu bringen ist. Es wurde deutlich, dass Umwelt- und Naturschutz nur dann gelingen kann, wenn alle beteiligten Akteure an einem Strang ziehen.

Um diesen wichtigen Dialog mit konkreten Forderungen weiterzuführen, freue ich mich sehr auf die Fortsetzung des Runden Tisches.

Sehr herzlich lade ich Sie ein zu einer weiteren Veranstaltung aus der Reihe:

Runder Tisch Landwirtschaft und Umweltschutz – Solidarisch für unsere gemeinsame Lebensgrundlage

mit

Dr. Daniela De Ridder (MdB)

Hermann Heilker (Vorsitzender des Landwirtschaftlichen

Kreisvereins Grafschaft Bentheim)

Gerhard Busmann (Vorsitzender NABU Grafschaft Bentheim)

Gilbert Mack (2. Vorsitzender Kreisimkerverband Grafschaft Bentheim)

Alide Kolde (Mitglied im Vorstand der Kreislandfrauen

Grafschaft Bentheim)

Dieser findet statt:

am Montag, den 17. Februar 2020

um 19:00 Uhr

im Hotel Bonke

Stadtring 58, 48527 Nordhorn

Bitten melden Sie Sich per Mail über daniela.deridder.ma04@bundestag.de oder per Telefon unter 0160 / 715 531 6 in meinem Büro für die Veranstaltung an.

Mit den besten Grüßen

Ihre

Dr. Daniela De Ridder, MdB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *