Archiv für den Monat: Januar 2018

Der Newsletter für Februar 2018 ist da!

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder
Berlin/Grafschaft Bentheim/Emsland. Lest in meiner aktuellen Kompaktzusammenfassung des Monats mehr über die Förderung von Vitus und dem SoVD in Meppen sowie des Christophorus-Werkes in Lingen: Das sozialdemokratisch geführte Bundesministerium... Weiterlesen

Zum 25. Jubiläum der Beratungsstelle Hobbit in Nordhorn

Gerd Will und Dr. Daniela De Ridder beim 25. Jubiläum der Beratungsstelle Hobbit in Nordhorn
Nordhorn.  Zum 25-jährigen Jubiläum der Hobbit-Beratungsstelle gratuliere ich von ganzem Herzen. Mein Dank geht dabei an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie an die Unterstützerinnen und Unterstützer der Beratungsstelle. Leider sind... Weiterlesen

Bilanz zum Sonderparteitag der SPD

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder sieht wichtigen Fortschritt in Wohnrauminitiative der Koalition
Berlin/Bonn. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder zieht eine differenzierte Bilanz nach dem Sonderparteitag der SPD in Bonn. Der Sonderparteitag befasste sich mit der Frage, ob die SPD in... Weiterlesen

Einen großen Dank an die Einsatzkräfte!

Dr. Daniela De Ridder dankt den Blaulichtkräften
Grafschaft Bentheim/Emsland. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder bedankt sich herzlich für das Engagement aller Blaulichtkräfte in der Grafschaft Bentheim und im Emsland während des Sturms „Friedericke“. Feuerwehr, Rettungssanitäter,... Weiterlesen

Brief zum bevorstehenden Sonderparteitag der SPD

Dr. Daniela De Ridder im Deutschen BundestagDr. Daniela De Ridder im Deutschen Bundestag
„Wenn keiner mehr an Wunder glaubt, dann wird’s auch keins mehr geben. Denn wer der Hoffnung sich beraubt, dem fehlt das Licht zum Leben.“ (Elli Michler) Liebe Genossinnen und... Weiterlesen

Förderung für Vitus in Meppen kommt!

Dr. Daniela De Ridder im Deutschen BundestagDr. Daniela De Ridder im Deutschen Bundestag
Berlin/Meppen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert im Rahmen des Projektes „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ das St.-Vitus-Werk in Meppen mit rund 113.000 Euro für den Zeitraum von 2018 bis... Weiterlesen