Archiv für den Monat: Juli 2015

Zukunftsfähigkeit der Region durch Infrastrukturprojekte sicherstellen – SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder und Kirsten Lühmann, verkehrspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion, bereisen den Wahlkreis Mittelems

Spelle/Lingen/Meppen. Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Dr. Daniela De Ridder besuchte die Verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Kirsten Lühmann den Wahlkreis Mittelems. Auf dem Programm der beiden Abgeordneten standen der Hafen... Weiterlesen

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder begrüßt die Bewilligung von 9,3 Millionen Euro durch Landesverkehrsminister Olaf Lies für nichtbundeseigene Bahnprojekte – der Bund beteiligt sich in Niedersachsen mit rund 11,7 Millionen Euro

Berlin/Hannover. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder freut sich über die Bewilligung von rund 9,3 Millionen Euro des Landes Niedersachsen für nichtbundeseigene Bahnprojekte im Land durch Verkehrsminister Olaf Lies.... Weiterlesen

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder besucht das Mehrgenerationenhaus „Senfkorn“ in Emlichheim – Bund und Länder haben sich auf eine Rahmenvereinbarung zur Weiterförderung der Mehrgenerationenhäuser geeinigt

Emlichheim. Bei ihrem Besuch des Mehrgenerationenhauses „Senfkorn“ in Emlichheim besichtigte die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder den Second-Hand-Shop und die Kindertagesstätte. Das Mehrgenerationenhaus wird durch ein Bundesaktionsprogramm vom Ministerium... Weiterlesen