Archiv für den Monat: März 2014

De Ridder: „Ungeheurer Vorgang“

Luft-Boden-Schießplatz Nordhorn Range
Stellungnahme von Dr. Daniela De Ridder zum Verlust einer Übungsbombe über Wietmarschen „Das ist ein ungeheuerlicher Vorgang und dokumentiert einmal mehr, dass die Nordhorn Range geschlossen werden muss“. So... Weiterlesen

Besuch aus dem Wahlkreis in Berlin

Zum ersten Mal durfte ich in der vergangenen Woche eine Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis empfangen. Fast 50 politisch interessierte Menschen aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim waren von... Weiterlesen

Dr. Daniela De Ridder übernimmt Senfkorn-Patenschaft

Gruppenbild mit Senfkorn: Daniela De Ridder (3. v.r.) übernimmt Patenschaft für Emlichheimer Mehrgenerationenhaus
Rund 120 Menschen nutzen das Emlichheimer Mehrgenerationenhaus „Senfkorn“ täglich Mehrgenerationenhaus fordert Stärkung der bestehenden dezentralen und quartiersbezogenen Angebotsstrukturen. SPD-Bundestagsabgeordnete sagt der Einrichtung Unterstützung in unklarer Finanzsituation zu. Emlichheim. Der... Weiterlesen

Antrittsbesuch in Emsbüren

De Ridder will sich für Unternehmen vor Ort einsetzen – Antrittsbesuch der SPD-Bundestagsabgeordneten in Emsbüren. Parlamentarierin informiert sich über Einzelhandel, Wirtschaftsförderung und aktuelle Themen. Emsbüren. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela... Weiterlesen

Politischer Aschermittwoch in Seniorenresidenz

In karnevalistischer Atmosphäre wurde die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder (mitte) von den Mitarbeitern der Seniorenresidenz Meppen in Empfangen genommen. Heimleiter Hergen Sanders (links) freute sich über den prominenten Besuch und Schichtleiterin Deborah Seitz (3. von rechts) über die neue „Praktikantin für einen Tag"
Die Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder fordert eine Aufwertung des Pflegeberufs. Entlohnung und gesellschaftliches Ansehen ständen in keinem Verhältnis zur Arbeit der Pflegekräfte. Das stellte die Bundestagsabgeordnete jetzt bei... Weiterlesen